Neuigkeiten in der Grauer Star- und Alterssichtigkeit-Chirurgie

Eine neue multifokale Linse (Tecnis Symfony IOL) von der Firma Abbott USA kommt Ende dieses Jahres auf den Markt. Diese Linse wird bei der Behandlung des Grauen Stars sowie einer Alterssichtigkeit eingesetzt. Sie beinhaltet zwei physische Prinzipien. Zum einen ein „echelette Design“. Dies korrigiert die verschiedenen optischen Zonen der Nähe, der Ferne und die der […]

neu – Trifokale Linsen – ein Fortschritt in der modernen Grauer Star-Chirurgie

Im Rahmen einer Grauen Star-Operation können unterschiedliche Linsen implantiert werden. Die Besonderheit einer neuen trifokalen Linse im Vergleich zu einer multifokalen Linse besteht darin, dass die Patienten nicht nur die Fähigkeit erlangen in die Ferne gut zu sehen und in der Nähe zu lesen, sondern jetzt auch die Möglichkeit besitzen, ohne Brille am Bildschirm von […]

Welt der Wunder: Augenchirurg erklärt merkwürdige Videoeffekte

In der RTL2-Sendung “Welt der Wunder” erklärt der Münchener Augenchirurg Dr. Alexey Dashevsky merkwürdige Videoeffekte.

Münchner Merkur. 17.02.2010. Operation bei fehlender Iris

Die Tägliche Medizin. Heute: Operation bei fehlender Iris. Sie verengt oder weitet sich wie die Blende einer Kamera und regelt so, wie viel Licht in das Auge fällt: die Regenbogenhaut.

Hallo Welt! (Zeitung Germania Plus, Nr.127)

In der Kindheit ist es am Einfachsten die meisten Augenerkrankungen ohne chirurgischen Einsatz zu bewältigen.